Salto Mortale im Superfly

Klasse 9b und 9d besuchen das Superfly in Dortmund

Am 01.02.2017 unternahmen die Klassen 9b und 9d mit ihren Klassenlehrern Herrn Greitens und Frau Koke-Dierkes sowie dem Sportlehrer Herrn Siedenbühl einen Ausflug zum Trampolinpark „Superfly“ in Dortmund.

Im „Superfly“ ging es von der ersten bis zur letzten Minute sportlich her. Die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrer erprobten sich auf verschiedenen Trampolinen, ließen sich von einem 3 m hohen Trapez in Schaumstoffblöcke fallen, absolvierten einige Kraft- und Geschicklichkeitsparcours, katapultierten sich mit Basketbällen bewaffnet zu Basketballkörben usw. Einigen Schülerinnen und Schülern gelangen sogar mehrfache Saltos auf einem ca. 15m langen Trampolin.  Die Sprungzeit verging wie im Flug.

Am Ende des Vormittags waren sich beide Klassen einig, dass der Ausflug mal „etwas ganz Anderes“ und demzufolge sehr gelungen war.

Die folgende Fotostrecke zeigt den Ausflug in Bildern: