Sportprojekt "Parcours" bei der Sparda Spendenwahl 2016

Durch den Erfolg beim Sparkassenwettbewerb angespornt, bei dem unsere Schule 1000€ Preisgeld gewinnen konnte, nimmt die Realschule Schloß Neuhaus mit dem Sportprojekt "Parcours" an der Sparda Spendenwahl 2016 teil. Diesmal ist die Teilnahme noch lukrativer. Es können nämlich bis zu 6000€ gewonnen werden.

Im Rahmen einer Sport-AG haben sich Schüler der Klasse 9 ein Schulhalbjahr lang mit dem Thema Parcours auseinandergesetzt und auch einen eigenen Parcours gestaltet.

Um den Parcours zu durchlaufen, mussten vielfältige Aufgaben erfüllt werden. Z.B. mussten die Schüler an der Wand entlanglaufen, eine stehende Weichbodenmatte überwinden und eine Flugrolle über ein stehendes Hindernis machen (siehe Fotos unten). Die Schüler waren mit großer Freude bei der Sache, was die Entscheidung von Herrn Greitens, der dieses Projekt leitete, leicht machte, es bei der Sparda Spendenwahl 2016 vorzustellen.

Leider konnten die guten Ideen aufgrund von fehlenden Materialien teilweise nicht umgesetzt werden. Vor allem fehlten Niedersprungmatten, und ein paar zusätzliche Turnmatten wären nötig gewesen. Für leistungsschwächere Schüler fehlten zudem Sprungbretter, damit auch diese den Parcours komplett durchlaufen konnten.

Genau für dieses fehlende Material könnte das Preisgeld verwendet werden, denn die Begeisterung und der Einsatz der Schüler, sprechen für eine Wiederholung dieses Projektes.

Dafür brauchen wir natürlich Ihre Stimme. Die Abstimmung erfolgt über das Handy nach dem unten angeführten Schema. Weiter Einzelheizen zur Abstimmung findet man hier.

tl_files/Bilder/Aktiv16/Parcour/Wettbewerb.jpg

Direkt zur Abstimmung gelangt man durch einen Klick auf den Button!

 

tl_files/Bilder/Aktiv16/Parcour/Abstimmung.png