Ökumenischer Tag

Wenn ihr in Klasse 6 seid, seid ihr einen ganzen Schultag unterwegs, um zu erfahren, wo in Schloß Neuhaus und Umgebung evangelische und katholische Mitschüler/innen ihren Glauben erleben können.

Dazu geht ihr zu verschiedenen Stationen in der Gemeinde. Dort könnt ihr interessante Entdeckungen machen: Im Schloß, in der Kirche St. Heinrich und Kunigunde, auf dem Kreuzweg am Wilhelmsberg, in der Kirche St. Josef, in der Christuskirche und auf dem Friedhof in Schloß Neuhaus.

Was heißt denn eigentlich evangelisch oder katholisch? Wo sind Gemeinsamkeiten oder Unterschiede?

Außerdem besucht ihr die syrisch – orthodoxe Kirche „Aho“. An unserer Schule sind viele Schüler/innen, die syrisch – orthodox sind. Syrisch – orthodoxe Christen feiern ihren Glauben in der Kirche Aho an der Marienloher Straße. In dieser Kirche könnt ihr viel über die Gemeinde erfahren und was syrisch – orthodoxe Christen alles glauben. Ihr könnt alle möglichen Fragen stellen.