Meldungen

Archiv April 2020

Kreis Paderborn informiert

28.04.2020 11:51 von Sven Koch

Information für den Unterricht der Klassen 10 ab 23.4.2020

20.04.2020 14:30 von Kemper

Liebe Eltern der Klassen 10,

Liebe Schüler der Klassen 10,
 
wie Sie und ihr bestimmt aus der Presse entnommen haben/habt, startet der Unterricht für die Klassen 10 am Donnerstag, 23.04.2020. 
Da die Schulpflicht nicht weiter aufgehoben ist, besteht für alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen ab Donnerstag eine Unterrichtspflicht.
Um einen geordneten und vor allem den Umständen entsprechend sicheren Ablauf des Unterrichts zu gewährleisten, haben wir uns einige Gedanken gemacht und ein Konzept für die Wiederaufnahme des Unterrichts erstellt, über das ich hier kurz informiere:
 
Alle 10er Klassen haben Unterricht in den Kernfächern Deutsch, Mathe und Englisch.
 
Jede Klasse wird in 3 Kleingruppen aufgeteilt, so dass jeweils Lerngruppen von 9-10 Schülerinnen und Schülern gebildet werden. Diese Gruppen bleiben fix und werden nicht mehr getauscht!
 
Unterrichtet wird jeden Tag im Umfang von insgesamt drei Zeitstunden, also jeweils 60 Minuten Deutsch, Mathe und Englisch. 
 
Um die Kontakte möglichst gering zu halten, starten alle Lerngruppen zeitversetzt.
 
Jede Schülerin und jeder Schüler erhält gemäß seiner Listennummer (Klassenliste) einen fest zugeordneten Platz im jeweiligen Raum, den sie/er auch die komplette Zeit über beibehält. Der Platz ist mit der entsprechenden Listennummer versehen.
 
Wir haben neben festen Gruppenräumen auch feste Plätze für die jeweiligen Pausen festgelegt. 
 
Die Gruppenzuordnung erfahren alle Schülerinnen und Schüler am Donnerstag von ihren Klassenlehrern.
 
Bei Symptomen einer möglichen Coronainfektion, findet selbstverständlich für den betreffenden Schüler kein Unterricht statt. Die Abmeldung erfolgt in diesem Fall wie üblich telefonisch über das Sekretariat.
Das Sekretariat ist für den Schülerverkehr geschlossen!
Alle weiteren Infos, auch über bestimmte Verhaltensregeln, werden euch von euren Lehrern am Donnerstag mitgeteilt.
 
Folgende verbindliche Uhrzeiten gelten ab Donnerstag, 23.04.2020
 
Unterricht:
10a 7.45-10.45 Uhr
10b 8.15-11.15 Uhr
10c 8.45-11.45 Uhr
10d 9.15-12.15 Uhr
 
Treffpunkt am Donnerstag ist für jede Klasse zunächst der Schlossinnenhof (Uhrzeit beachten!) 
Ich weise deutlich darauf hin, dass dort ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten ist und dass sich keine Schülerinnen und Schüler vorab auf dem Schulgelände treffen bzw. verabreden dürfen! 
Benötigt werden alle Schulmaterialien für die Fächer Deutsch, Mathe, Englisch. Bitte nehmt euch eigene Verpflegung mit, der Kiosk ist selbstverständlich geschlossen.
 
Wir bitten darum, möglichst NICHT mit dem Bus zur Schule zu kommen, sondern das Fahrrad zu benutzen. Nach Möglichkeit sollte sich jede Schülerin/jeder Schüler einen Nase-Mund-Schutz besorgen oder selber herstellen und diesen mitnehmen. 
 
 
Ich wünsche allen Beteiligten einen guten Schulstart und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Schulstart

18.04.2020 17:51 von Beil

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Liebe Eltern!

 

Zunächst hoffe ich, dass alle eine gute Zeit in den Osterferien hatten und Gesund und wohlauf sind.

Die Berichterstattung der beiden letzten Tage zeigt, wie sehr die Politik um den richtigen Weg zurück in die Normalität ringt. Das betrifft auch die Schulen. 

Das Land NRW hat den Schulstart beginnend mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 auf Donnerstag, den 23.4.2020, festgelegt.

Voraussichtlich wird zu einem späteren Zeitpunkt die Jahrgangsstufe 9 hinzukommen. Wann die Jahrgangsstufen 5- 8 wieder zur Schule kommen dürfen, ist derzeit völlig offen und hängt stark von der weiteren Entwicklung der Corona- Pandemie ab.

 

Jahrgangsstufe 10:

Die Zentralen Prüfungen 10 werden in diesem Jahr nicht geschrieben, stattdessen stellen die Fachlehrer in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch eine Abschlussarbeit. Deshalb konzentriert sich der Unterricht zunächst auf diese drei Hauptfächer.

Am kommenden Montag werden wir für die RS Schloß Neuhaus ein detailliertes Konzept zur Unterrichtsorganisation entwickeln, damit wir höchst mögliche Sicherheit im Hinblick auf den Infektionsschutz gewährleisten können.

Deshalb möchte ich euch, liebe Schülerinnen und Schüler, und Sie, liebe Eltern, bitten, ab Montag um 18:00 Uhr die entsprechende Veröffentlichung auf der Homepage zu beachten. Die Schüler schauen zusätzlich bitte alle in ihrem Lernstatt- Postfach nach Mails von ihren Klassenlehrern.

 

Jahrgangsstufen 5- 9:

Für die Jahrgangsstufen 5- 9 ändert sich zunächst nichts im Vergleich zu den drei Wochen vor den Osterferien. Insbesondere über die Lernstatt erhalten Schülerinnen und Schüler Aufgaben durch ihre Fachlehrer. Diese werden bearbeitet und an die Lehrer zurückgesandt.

 

Jahrgangsstufe 5/6:

Das Betreuungsangebot für Kinder der Jahrgangsstufen 5/6 für Eltern, die in systemrelevanten Berufen tätig sind, bleibt unverändert bestehen. Bitte beachten Sie, dass eine Bescheinigung des Arbeitgebers vorliegen muss, damit wir die Betreuung übernehmen können. Nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf unserer Homepage.

Ich wünsche allen alles Gute

und hoffe auf eine baldige Rückkehr normaler Lebensverhältnisse

Philipp Beil