Meldungen

Archiv März 2020

Verschiebung der Klassenfahrten

26.03.2020 21:50 von Fuest

TERMINVERSCHIEBUNG Klassenfahrt Jahrgang 8 !!!

Liebe Eltern des Jahrgangs 8 !

Auf Grund der derzeitigen Lage durch die Verbreitung des Corona- Virus haben wir die von den Schülern so heiß ersehnte Klassenfahrt nach Borkum und London auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben. Der neue Termin ist vom 21.09 – 25.09.2020

Die von Ihnen geleisteten Anzahlungen behalten Ihre Gültigkeit. Bitte bleiben Sie und Ihre Familien gesund!

Mit vielen Grüßen Anne Fuest Stellv. Schulleiterin

Betreuungsangebot

17.03.2020 12:23 von Beil

Liebe Eltern,


ab Mittwoch, den 18.03.2020, werden wir wie alle Schulen in NRW ausschließlich ein Betreuungsangebot für Kinder der Jahrgangsstufen 5/6 vorhalten.


Dieses Angebot gilt nur für Eltern, die beruflich in der Grundversorgung oder in medizinischen Berufen tätig sind und die Betreuung ihres Kindes auf anderem Weg nicht sicherstellen können.
Die Stadt Paderborn hat ein Formblatt entwickelt, welches Sie bitte dem Arbeitgeber zur Bestätigung Ihrer Unabkömmlichkeit am Arbeitsplatz vorlegen. Das Formblatt finden Sie im unteren Teil dieser Seite.
Bitte schicken Sie Ihre Betreuungsanfrage und das ausgefüllte Formblatt als Email- Anhang am Vortag des Betreuungsbedarfs bis spätestens 18:00 Uhr an folgende Adresse:


vl-rsn-betreuung@lspb.de


Das Kind kommt dann bitte am nächsten Morgen um 7:45 zum hinteren Schloßtor, dort wird es von einem Kollegen in Empfang genommen. Die Betreuung endet um 13:00 Uhr. Sofern Sie z.B. erst ab 9:00 Uhr eine Betreuung benötigen oder schon eher Ihr Kind abholen wollen, teilen Sie mir dies bitte in der Mail mit, damit wir entsprechend planen können.
Sofern Sie, liebe Eltern, Fragen oder Anregungen zur Organisation und Weiterarbeit haben, schreiben Sie mir gerne an die oben genannte Adresse. Ich denke dabei insbesondere an die Elternpflegschaftsvorsitzenden, bei denen häufig die Fragen in einer Klasse zusammenlaufen.


Philipp Beil (Schulleiter)

 

(neue Version vom 26.03.2020)

Hier gibt es das Formblatt

Weiterarbeit

16.03.2020 19:40 von Beil

Mitteilung zur Weiterarbeit in der unterrichtsfreien Zeit

Mitteilung zur Weiterarbeit in der unterrichtsfreien Zeit

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,wie bereits am Freitag angekündigt möchte ich euch/ sie hiermit informieren, wie wir die Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern und das Arbeiten an den Aufgaben in der unterrichtsfreien Zeit bis zu den Osterferien organisieren werden.

Zur Verteilung der Aufgaben, für Nachfragen von Schülern, das Zusenden von Ergebnissen usw. benutzen alle Schüler und Lehrer den Email- Account der Lernstatt Paderborn. Deshalb ist es sehr wichtig, dass sich alle Schüler dort Anmelden und die Test- Mails ihrer Fachlehrer beantworten. So erhalten wir eine Übersicht, wen wir bereits erreichen und wen noch nicht.

Herr Dirr hat auf you tube ein Tutorial hochgeladen, in dem noch einmal die wichtigsten Schritte von der Anmeldung in der Lernstatt bis zur Email- Verwaltung erklärt werden. Geben Sie in den Browser ein: https://youtu.be/KD-kXK--vaE

Da ihr, liebe Schüler, sehr verschiedene Endgeräte benutzt, werden wir Lernangebote möglichst vielfältig gestalten, sodass ein Großteil auch mit dem Smartphone bewältigt werden kann, für einige Aufgaben sind PC oder Tablet geeigneter.Außerdem haben wdr.de und ARD alpha Schulfernsehangebote in das Vormittagsprogramm genommen. Auch diese könnt ihr nutzen:

https://www.br.de/alphalernen/neu-portal-alpha-lernen-100.html

https://www.planet-wissen.de/sendungen/planet-wissen-homeschooling-104.html

Zur Bearbeitung der Aufgaben benötigt ihr eure Schulbücher und Workbooks. Einige von euch haben diese noch im Spint oder im Klassenraum deponiert. Am Dienstag, den 17.3.2020, könnt ihr euer Arbeitsmaterial von 8:00- 10:00 Uhr und 12:00- 13:00 Uhr aus der Schule abholen. Bitte meldet euch in der Verwaltung.Sicherung der Arbeitsergebnisse: Eure Lehrer werden mit euch in den Austausch über eure Arbeitsergebnisse treten. Wie man ein Dokument an eine Mail anhängt, erklärt Herr Dirr im Tutorial. Ihr habt alle für jedes Fach ein Heft, in das ihr Haus- und Schulaufgaben schreibt. Indiesem Heft tragt ihr in den jeweiligen Fächern die von euch erledigten Aufgaben ein wie vorher jede andere Hausaufgabe auch). Bitte schreibt in jedes Heft zunächst die Überschrift „Lerntagebuch 16.3.- 3.4.20“ und datiert wie gehabt jede Aufgabe am Rand. Die Lehrer werden die Hefte durchsehen, die in der unterrichtsfreien Zeit von euch geleistete Arbeit besonders würdigen und als sonstige Mitarbeit bei der Notengebung berücksichtigen.

In den 8ter Klassen entfällt die Berufsfelderkundung. Ob und wann diese nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Bitte schickt eine kurze Mail an die Betriebe. In dieser Mail erklärt ihr, dass die Berufsfelderkundung wegen des Corona- Virus abgesagt ist und bedankt euch für die Möglichkeit, Einblick in die Berufswelt nehmen zu können.

Philipp Beil(Schulleiter)

 

Link

16.03.2020 14:46 von Sven Koch

Mitteilung zur Corona Pandemie

13.03.2020 19:49 von Beil

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab Montag, den 16.03.2020, werden alle Schulen des Landes NRW bis zu den Osterferien geschlossen.

Warum wurden die Schulen geschlossen?

Diese Maßnahme dient dazu, Übertragungswege des Corona- Virus zu unterbrechen! Deshalb ist es sehr wichtig, dass die Kinder und Jugendlichen die Zahl ihrer sozialen Kontakte stark reduzieren! Liebe Schüler, meidet persönliche Treffen mit Freunden und Mitschülern und verlasst die Wohnung nur für notwendige Besorgungen. Wenn ihr euch draußen bewegt, haltet möglichst1,5- 2 m Abstand von anderen Personen.Wenn ihr euch verantwortungsbewusst verhaltet, kann es gelingen, die Zahl der Neu- Infektionen zu begrenzen. Das ist sehr wichtig, damit die Krankenhäuser nicht durch einen zu raschen Anstieg der Erkrankungen überlastet werden.

Wie geht es weiter?

Sofern es nicht möglich ist, kurzfristig eine Betreuung des Kindes sicher zu stellen, darf dieses noch am kommenden Montag und Dienstag zur Schule kommen. Wir sorgen an beiden Tagen für eine Betreuung von 7:45- 13:05 Uhr. Der Kiosk bleibt allerdings geschlossen.Ab Mittwoch bis zu den Osterferien richtet sich dieses Betreuungsangebot ausschließlich an systemrelevante Berufsgruppen wie Krankenschwestern, Polizisten, Müllwerker usw., die ihr Kind am Vormittag nicht anders unterbringen können. Diese Kinder melden sich bitte am Montag in der Schule.Unterrichtsfrei heißt nicht schulfrei. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Aufgaben in Ihren Unterrichtsfächern und können mit den Lehrern per Mail in den Austausch treten. Das genaue Verfahren werden wir Anfang nächster Woche im Kollegium erarbeiten und Aufgaben für alle Klassen zusammenstellen.

Bitte beachten Sie die Hinweise auf unserer RSN- Homepage am Dienstagmorgen!

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern und Familienangehörigen alles, alles Gute und vor allem anderen Gesundheit!

Philipp Beil

Liederfest

05.03.2020 18:01 von Sander

Am Sonntag, 01.03.2020 fuhren die Klassen 5a,b und einige Schülerinnen und Schüler aus der 5d sowie 6c unter der Leitung der Musiklehrerin Frau Sander und der Begleitung Frau Adar nach Gütersloh, um am Liederfest von "Klasse! Wir singen" teilzunehmen. Insgesamt ca. 350 Schüler und Schülerinnen sangen in einem gemeinsamen Chor zusammen um 17.00h einen Liedermix aus Volksliedern, Kinderliedern und Spaßliedern vor einem nahezu ebenso großen Publikum in der Stadthalle. Aber auch die „Ode an die Freude“ von Ludwig van Beethoven oder das hebräische Lied „Hevenu shalom alechem“ sorgten besonders mit der Anmoderation für nachdenkliche Töne. Nach drei Monaten intensiver Probenarbeit mit Einstudierung von Bewegungen war das Liederfest der abschließende Höhepunkt. Ein außergewöhnliches Erlebnis für alle Beteiligten!

 

Mehr Infos

Kooperation Kunstmuseum

04.03.2020 19:40 von Sven Koch