Treffen der Abschlussjahrgänge 1973-2016 an der Realschule Schloß Neuhau

Die Wiedersehensfreude war groß und die Stimmung hervorragend, als sich ehemalige Schülerinnen und Schüler der RSN an ihrer Schule wiedertrafen. Von ungefähr 5000 Absolventen, die die Realschule Schloß Neuhaus zwischen 1973 und 2016 besucht hatten, waren mehr als 900 gekommen, um Erinnerungen auszutauschen, alte Freundschaften aufzufrischen und natürlich auch, um ihre ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer wiederzusehen.

Los ging es ab 16 Uhr mit einem Kaffeetrinken, für das die aktuelle Schülerschaft ihre Klassenräume ideenreich und liebevoll im Stil der einzelnen Jahrzehnte dekoriert hatte.

Das Bühnenprogramm lockte dann ab 17.30 Uhr die Gäste aus den Klassenräumen und Fluren in ihren ehemaligen Pausenhof. Die Schulband begeisterte mit etlichen Hits und dem wiederauferstandenen Jimi Hendrix das Publikum.  Für super Stimmung sorgten auch Gruppen von Tänzerinnen mit ihren mitreissenden Auftritten, ein Jongleur, der 5 Bälle gleichzeitig in der Luft hielt , der  Kabarettist Julian Klenner und viele mehr.

Nicht zuletzt wegen des angenehmen Wetters entwickelte sich das Ehemaligentreffen zu einem schönen Fest. Der Schlossinnenhof bot das richtige Ambiente und auch für eine lange Theke mit vielen Getränken war gesorgt.  Sogar  um 22  Uhr waren noch viele Gäste  in Gespräche vertieft  und standen in gemütlicher Runde zusammen, bevor der Abend in bester Stimmung ausklang.

Fotos: RSN-Foto-AG

© 2011-2018 RSN All rights reserved. Disclaimer