Bilingualer Zweig


Seit Beginn des Schuljahres 1991/92 bieten wir sprachinteressierten Schülern und Schülerinnen einen zusätzlichen bilingualen Zweig. Mit diesem Schulversuch erweitert die Realschule Schloß Neuhaus ihre Angebotspalette, indem sie Schülerinnen und Schüler auf die sprachlichen Anforderungen des europäischen Binnenmarktes vorbereitet.

 

  • In den Klassen 5 und 6 erhalten die Schülerinnen und Schüler der bilingualen Klasse je 1 Wochenstunde mehr Englischunterricht.
  • In Klasse 7 erhält die Klasse eine Stunde Erdkunde zusätzlich, um einige Unterrichtseinheiten auch im Erdkundeunterricht in englischer Sprache zu unterrichten.
  • In Klasse 8 wird das Fach Geschichte mit einer Stunde mehr pro Woche unterrichtet, um auch im Fach Geschichte ausgewählte Themen in englischer Sprache zu erarbeiten.
  • Für die Schülerinnen und Schüler der bilingualen Klasse 8 besteht die Möglichkeit einer internationalen Begegnung in England, damit sie das Land kennenlernen und ihr englisches Sprachvermögen im Umgang mit englischen Schülerinnen und Schülern anwenden und verbessern können.
  • In den Klassen 9 und 10 erhalten die Schülerinnen und Schüler in zwei Fächern des Lernbereichs Gesellschaftslehre (Geschichte, Politik, Erdkunde) Unterricht in englischer Sprache.