Informationen zum Schulstart für alle Schülerinnen und Schüler

Liebe Eltern der Realschule Schloß Neuhaus,

wie Sie sicherlich bereits aus den Medien entnommen haben, hat das Land NRW einige Beschlüsse und Erlasse für den Start des neuen Schuljahres erteilt. Wir als Schule sind angehalten, im Rahmen dieser Vorgaben einen reibungslosen und sicheren Schulablauf zu ermöglichen. Daher informiere ich Sie in diesem Elternbrief über die wichtigsten Eckpunkte und geben Ihnen einen Überblick über das Hygienekonzept unserer Schule.

Corona-Schutz / Hygienemaßnahmen (voraussichtlich bis zu den Herbstferien)

Während der gesamten Schulzeit, auf dem Schulgelände und damit auch während des Unterrichts, tragen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nasen-Bedeckung!Bitte denken Sie unbedingt daran, dass Ihr Kind eine Mund-Nasen-Bedeckung hat, wenn es sich morgens auf den Weg zur Schule macht. Alle Schülerinnen und Schüler, die ohne Mund-Nasen-Bedeckung zur Schule kommen, müssen umgehend nach Hause geschickt werden.Die Mund-Nasen-Bedeckung darf nur zum Essen oder Trinken abgesetzt werden.

Bitte weisen auch Sie ihr Kind darauf hin, dass es einer besonderen Disziplin im Verhalten aller Beteiligten erfordert. In den „5-Minuten-Pausen“ sind daher alle Schülerinnen und Schüler angewiesen, an ihren festen Sitzplätzen im Klassenraum zu bleiben und sich auf den Unterrichtswechsel vorzubereiten.

Zu den beiden großen Pausen werden für alle Jahrgänge eigene Pausenbereiche eingerichtet, die jeweils von Lehrkräften beaufsichtigt werden.

Der Kiosk ist bis auf Weiteres geschlossen. Geben Sie Ihrem Kind daher ausreichend Essen und Trinken mit zur Schule.

Sollte Ihr Kind Erkältungssymptome aufweisen, ist die Anwesenheit in der Schule ausgeschlossen. Bitte informieren Sie dann unverzüglich das Sekretariat.

Ich wünsche allen Beteiligten einen schönen und reibungslosen Start in das neue Schuljahr.

Mit freundlichen Grüßen

S. Kemper

Konrektor/Unterstufenkoordinator